Susanne Kratt

“Yoga ist für mich ein Schlüssel zu einem geheimnisvollen inneren Raum voller Entspannung, Stille und tiefem Frieden. Es ist zudem ein Kompass für einen Lebensweg in Achtsamkeit und Verbundenheit und führt zu einem Dasein voller Liebe, Leichtigkeit und Lebensfreude.”
Susanne praktiziert seit vielen Jahren Yoga und liebt fließende Asana-Sequenzen. Von 2018 bis 2020 hat sie die Yogalehrer-Ausbildung im Yogastudio die Matte absolviert. Sie unterrichtet unsere Vormittags-Klassen.