AGB

Diese AGB gelten für unser Kurse und Seminare/Workshops ab August 2020. Für die Ausbildung zur Yogalehrerin/Yogalehrer gelten die AGB der Ausbildung.

Buchung: Die Buchung eines Platzes gilt ab Zahlungseingang auf das Konto:

Susanne und Max Neunecker
Sparkasse Karlsruhe/Ettlingen
IBAN: DE26660501010108172743
BIC: KARSDE66XXX

Gültigkeit: Kursplätze sind  für den Zeitraum des Kurses gültig und nicht übertragbar.

Verpasste Yoga-Stunden können innerhalb des Kurszeitraums in den Azubi-Stunden am Samstag um 9.30 Uhr nachgeholt werden. Bitte melde Dich dafür an.

Ein Rücktritt bzw. die Stornierung der Kursteilnahme ist bis 24 Stunden vor Kursbeginn kostenfrei möglich. Danach wird der volle Kursbetrag einbehalten. Der Kurspreis kann dann nicht mehr zurückerstattet werden.

Ein Rücktritt von einem Seminar/Workshop ist bis seine Woche vor dem Termin kostenfrei möglich. Danach werden 50% des bezahlten Preises einbehalten. Ab 48 Stunden vor dem Termin wird der Gesamtbetrag einbehalten.

Dabei ist es unerheblich, aus welchem Grund Du zurücktrittst. Gegebenenfalls schließe bei der Buchung des Seminars eine Seminar-Rücktrittsversicherung ab. Diese findest Du online unter dem Suchbegriff “Seminarversicherung” oder “Seminarrücktrittsversicherung”.

Aufgrund äußerer Umstände kann es nötig sein, den Unterricht online abzuhalten. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Kurspreises/der Ausbildungskosten besteht in diesem Fall nicht.