Kategorie: Kurse

Kurse Neue Kurse

Yoga 1: Der Anfänger-Kurs

Neue Anfängerkurse ab September 2018: Do 27.9. – 6.12., 20 Uhr, 10 x 90 Minuten Mo 15.10, – 17.12., 20 Uhr, 10 x 90 Minuten Do 10.1. – 14.3. 2019, 20 Uhr, 10 x 90 Minuten Mo 4.2. – 8.4. 2019, 20 Uhr, 10 x 90 Minuten Do 21.3. – 13.6. 2019, 20 Uhr, 10 x 90 Minuten Mo 6.5. – 15.7. 2019, 20 Uhr, 10 x…

Hatha-Yoga 2: Neue Kurse ab September 2017 in Karlsruhe. Yogapositionen, Atemtechniken, Kraft und Flexibilität aufbauen - Yogastudio Die Matte
Kurse Neue Kurse

Yoga 2 Neue Kurse

Kurse ab September 2018 Montag Yoga 2-3, 18 Uhr: 10.9. – 12.11. 2018 & 19.11. – 4.2. 2019, je 10 Termine, 140 Euro, Leitung: Susanne; Dienstag Yoga 2, 18 Uhr: 11.9. – .13.11. 2018 & 20.11. – 5.2.2019, je 10 Termine, 140 Euro, Leitung: Max; Dienstag Yoga 2, 19.45 Uhr: 11.9.  – .13.11. 2018 & 20.11. – 5.2.2019, je 10 Termine,…

Hatha-Yoga 3: Neue Kurse für Fortgeschrittene ab September 2017. Verknüpfe Asanas, Pranayama und Meditation - Yogastudio Die Matte
Kurse

Yoga 3

Ab September: Montag Yoga 2-3, 18 Uhr, 10.9. – 12. 11. 2018 & 19.11. – 4.2. 2019, je 10 Termine, 140 Euro, Leitung: Susanne; Mittwoch Yoga 3, 18 Uhr, 12.9. . 21.11. 2018 & 28.11. – 13.2. 2019, je 10 Termine, 140 Euro, Leitung: Max; Lerne fortgeschrittenere Yogapositionen und Pranayama Verknüpfe Asanas, Pranayama und Meditation zu einem dynamischen Yoga-Fluss Dieser…

Yoga am Morgen- der beste Start in den Tag! Kurs ab 12.10.2017 in Karlsruhe. Atemübungen, Dehnungen, aktivierende Flows - Yogastudio Die Matte
Kurse

Yoga am Morgen – mit Lebenskraft in den Tag

Neu! Yoga am Morgen jetzt immer ab Donnerstag, 4. 10.  9.30 Uhr. 10er Karte (12 Wochen gültig):  140 Euro. Leitung: Sabine Wurst; In diesem Morgenkurs legen wir den Fokus auf den Atem im Yoga. Denn unser Atem ist Lebensenergie und verbindet unseren Körper, Seele und Geist: mit Pranayama (Atemübungen) Yoga-Sequenzen in Verbindung mit dem Atem mein Atem in der Asana…

Meditationskurse im Yogastudio die Matte
Kurse Neue Kurse

Workshop-Reihe/ Jahreskurs Tantra Meditation

Das besondere der Meditation und spirituellen Arbeit der Tantra-Tradition ist, dass der eigene Körper eine große Rolle spielt. Er wird gefeiert und hat unsere gesamte Aufmerksamkeit und Wertschätzung verdient. Der eigene Körper ist unser bestes – und einziges – Fahrzeug auf dem Weg der Präsenz und Erkenntnis. Die Techniken sind sehr alt, schon im 6. Jahrhundert nach Christus gibt es…