Yogaausbildungsmodule

AGB Yogalehrer Ausbildung

Preise und Rechtliches

Preise: Monatlich 210 Euro/190 Euro (ermäßigt) für die Dauer von 22 Monaten. Gesamtpreis 4620 Euro, ermäßigt 4180 Euro.
Die Ermäßigung betrifft Azubis, Schüler*innen, Student*innen, Schwerbehinderte und Arbeitssuchende.
Zur Anmeldung ist eine Anzahlung von zwei Monats-Raten fällig.

Rücktritt vor Ausbildungs-Start:  bis 4 Wochen vor Ausbildungsstart am 5.2.2021 wird die Anzahlung abzüglich von 20 Euro Bearbeitungsgebühr zurückbezahlt. Danach wird die Anzahlung in voller Höhe einbehalten.

Kündigung während der Ausbildung:
Es ist möglich die Ausbildung jederzeit mit einer Frist von 1 Monat zu kündigen bei Zahlung von einem Viertel des Restbetrages. Dazu muss die Kündigung schriftlich erfolgen. In diesem Falle wird kein Frühbucher-Rabatt verrechnet, siehe auch Vertrag Anmeldung für die Ausbildung zur Yogalehrerin2021

Anwesenheit und Unterricht: Wir, Max und Susanne Neunecker, verpflichten uns die angekündigten 500 h Ausbildungsunterricht zu gewährleisten. Eine Verschiebung von Terminen ist im Bedarfsfall möglich. Der Teilnehmer verpflichtet sich 500 h Ausbildungsunterricht zu besuchen, bei Verhinderung oder Krankheit werden die Termine in Form von anderen Kursen/Workshops und nach Absprache sinnvoll nachgeholt. Im Falle von höherer Gewalt oder staatlichen Vorgaben findet der Unterricht zeitweise online statt. Dazu brauchst Du einen internetfähigen Laptop/Computer oder Smartphone.

Prüfung und Zertifizierung: Die Ausbildung ist eine Yogalehrer*innen- Ausbildung mit 500 h und von den Krankenkassen und der ZPP anerkannt. Von uns zertifiziert werden alle Teilnehmer, die an den Ausbildungsmodulen teilgenommen haben, die erforderlichen Lehrproben absolviert und ihre Abschlussarbeit schriftlich eingereicht und präsentiert haben.

Hier könnt Ihr den vollständigen Vertrag einsehen und runterladen:

Anmeldung für die Ausbildung zur Yogalehrerin2021